Logo
    
Geschäftsführender Gesellschafter Peter Berner
1990 – heute
zahlreiche Publikationen, Vorträge, Preisrichtertätigkeiten, Workshops sowie Preise und Auszeichnungen in nationalen und internationalen Wettbewerben

seit 2012
Mitglied im Kuratorium der Landesinitiative StadtBauKultur NRW

seit 2011
Vorsitzender des Landesvorstands Bund Deutscher Architekten BDA, Landesverband NRW

seit 2011
Mitglied im Bundesvorstand des Bundes Deutscher Architekten BDA

seit 2011
Vorsitzender, Architektur Forum Rheinland e.V.

seit 2009
Mitglied im Landesvorstand des Bundes Deutscher Architekten BDA, Landesverband NRW

seit 2008
Mitglied im Gestaltungsbeirat der Stadt Köln

seit 2006
Mitglied im Gestaltungsbeirat "Quartier am Hirschgarten", München

2004-2009
Mitglied im Gestaltungsbeirat Hürther Bogen

2003
Gründung ASTOC GmbH & Co. KG, Köln, Geschäftsführender Gesellschafter

2001
Mitglied im Bund Deutscher Architekten BDA

1994
Assistent Sommerakademie „Haus der Architektur“ Graz

1992
Assistent Sommerakademie Architekturzentrum Wien

1990
Gründung ASTOC Architects & Planners, Köln mit Kees Christiaanse, Oliver Hall und Markus Neppl

1990
Werner-von-Siemens-Medaille für den wissenschaftlichen Nachwuchs der BRD

1990
Diplom RWTH Aachen mit Auszeichnung

1989
Schinkelpreis mit Artecta

1986-1990
Studentische Planungsgruppe Artecta Aachen, mit Frank Beckmann, Oliver Hall, Markus Neppl, Andreas Kühn und Eva Sobesky

1986
Arbeitsaufenthalt Stefen Leigh & Ass., New York City / USA

1983-1990
Studium RWTH Aachen

geboren 1963 in Köln